Aufbohren

Beim Aufbohren ist grundsätzlich darauf zu achten, dass die Rundlaufgenauigkeit < 0,02 mm beträgt.

Das grundsätzliche Problem beim Aufbohren:
Werden die Schnittkräfte höher, muß der Vorschub reduziert werden.
Die gleichen Gegebenheiten haben Sie auch bei Stufenbohrer.