CBN-Bearbeitung

CBN ( kubisches Bornitrid ) ist nach Diamant das zweithärteste Material.

Werkzeuge aus CBN verschleißen bei geeigneter Anwendung wesentlich geringer als andere Werkstoffe.

Mit CBN kann man Wendeplatten oder auch VHM Werkzeuge bestücken.

Technische Anwendung:

Mit CBN lassen sich vergütete Werkzeugstähle ab 55 HRC oder Schnellarbeitsstähle ( HSS) problemlos bearbeiten.

Auch einsatzgehärtete Stähle und Hartguß ist mit CBN zu bearbeiten.

Nichteisenmetalle sind für CBN absolut nicht geeignet, dafür benötigt man Diamantwerkzeuge.