Der "Dreh" mit dem Plattenwechsel

Abbildung 1

  • Einsetzen des Montage-Schlüssels
    in die Eckbohrung.

Abbildung 2

  • Durch verdrehen des Schlüssels
    (~90°) wird die Vorspannung der
    Klemmung aufgehoben.

Abbildung 3

  • Die Schneidplatte kann gewechselt
    werden.
  • Die Wechselplatte muss absolut am
    Festanschlag anliegen.